Tja, der neue Modus mit den versetzten Anstoßzeiten macht es möglich:
Die deutschen Fans müssen sich zwischen Dortmund und Schalke entscheiden.
Je nach den Wünschen der Sportfans die sich bei uns im Stadion eingefunden haben, können wir auf unseren
3 Monitoren um 21:00 Uhr auch 3 unterschiedliche Spiele zeigen.
Also sowohl den Auftritt der Dortmunder in der belgischen Seestadt Brügge, als auch die Partie Schalke – Porto.
Und dann wäre da noch der absolute Knaller FC Liverpool – Paris SG.
…. oder vielleicht doch die legendäre Sky-Konferenz?
Also, – wie immer: … runter vom Sofa und rein in´s Stadion.